KRITERIEN

Es werden nur vollständige, spezifisch an die artEDU Stiftung gerichtete Finanzierungsanträge bearbeitet.

Das Projektdossier muss detailliert Auskunft geben über Trägerschaft, Projektinhalt, Ziele, Budget inkl. Finanzierungsplan sowie über Anträge an andere Förderstellen. Bitte legen Sie Ihrem Antrag das Antragsformular bei. Dieses soll einen kurzen Überblick über das geplante Vorhaben geben und nicht einen ausführlichen Projektbeschrieb ersetzen. Konzentrieren Sie sich deshalb auf die wesentlichen Informationen.

Der Eingang von Gesuchen wird nicht bestätigt. Die Gesuchsteller werden zu gegebenem Zeitpunkt schriftlich informiert über den Entscheid des Stiftungsrates. Wiedererwägungsgesuche sind nicht möglich.

Gesuche, die den neuen Förderkriterien entsprechen, können bis spätestens am 31. Juli 2017 eingegeben werden.